Im Einsatz für Sie

Unsere Dienste

Feuerwehren in jeder Ortschaft bzw. Gemeinde im Landkreis Goslar stehen den Bürgern 24 Stunden an 365 Tagen zur Verfügung, um Hilfe zu leisten, wenn diese benötigt wird.

Feuerwehren in jeder Ortschaft bzw. Gemeinde im Landkreis Goslar stehen den Bürgern 24 Stunden an 365 Tagen zur Verfügung, um Hilfe zu leisten, wenn diese benötigt wird.

 

Und das geschieht alles freiwillig, ehrenamtlich neben den normalen Berufen, denen jedes Feuerwehrmitglied nachgeht. Insgesamt haben wir im Landkreis Goslar 55 Ortsfeuerwehren in denen die ehrenamtlichen ihren Dienst versehen. In der Stadt Goslar versehen die Mitglieder in elf Feuerwehren ihren Dienst, in der Stadt Langelsheim in fünf Feuerwehren. Braunlage hat drei Feuerwehren, in der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld  stehen Einsatzkräfte in fünf Feuerwehren bereit. Auf neun Feuerwehren bringt es die Gemeinde Liebenburg, während in Bad Harzburg in fünf Feuerwehren die Sicherheit für die Bevölkerung sicher gestellt wird. Sieben Feuerwehren kämpfen in der Samtgemeinde Lutter und zehn in der Stadt Seesen für ihre Mitmenschen in Not.

Aber neben den gesetzlich verpflichtenden Einsatzaufgaben, die durch ehrenamtliche Kräfte sichergestellt werden, sind vielerorts die Freiwilligen Feuerwehren auch Garant für ein funktionierendes Ortsleben. Als Veranstalter kultureller Veranstaltungen sind sie im Landkreis Goslar nicht wegzudenken. Und mittels mehrerer musiktreibender Züge stehen auch Musiker bereit, die bei Brauchtums- und anderen Veranstaltungen den guten Ton treffen.

Alle diese Feuerwehrleute werden durch den Kreisfeuerwehrverband vertreten. Damit auch in Zukunft hunderte Feuerwehrleute im Landkreis Goslar für Sicherheit sorgen können.